Alpinestars Tech 10

28.06.2012 - Bekleidung

Der Rolls-Royce unter den Cross Stiefeln, wenn es um Komfort, Gefühl und Sicherheit geht! Ein flaches Profil und eine schlanke Außenseite verleihen Ihnen maximales Gefühl und Festigkeit auf dem Bike. Die Außenseite des Stiefels ist sowohl aus Leder als auch aus PU-Kunststoff hergestellt, um die Sicherheit zu maximieren, aber unter Beibehaltung der Flexibilität an den richtigen Stellen, sowie um eine gute Lebensdauer des Stiefels zu erhalten.

Alpinestars Tech 10

Extra verstärkter Zehenbereich, sowie Ferse und Knöchel aus verstärktem PU-Kunststoff. Alle Schnallen haben ein doppeltes Schloss und die unteren beiden Schnallen sind umgedreht, um die Stabilität zu erhöhen und die Außenseite zu kaschieren. Herausnehmbarer und waschbarer Innenschuh. Stoßdämpfende Polsterung an der Ferse und dem Knöchel, sowie einer dünnen flexiblen Sohle. 

Austauschbare Torsionstäbe im Innenschuh, um die Härte und Flexibilität individuell einzustellen. Die hauptsächliche Aufgabe der Torsionstäbe ist vor allem die Drehung des Knies und Fußgelenks zu kontrollieren und sie während der Fahrt zu entlasten. Das Futter des Schuhs ist aus einem Poly Fabric Material hergestellt, um Stöße abzudämpfen und Komfort zu bieten. Die Sohle hat eine integrierte Stahlschiene und ist ohne Naht mit dem Stiefel verbunden, wodurch dieser Stiefel wasserdicht wird. Der Verschleißteil der Sohle ist austauschbar. 

Hitzeschild entlang des gesamten Stiefels, vom Schaft bis zur Sohle. Ein Dekalset ist als Zubehör erhältlich, um Ihren Stiefel ein wenig persönlicher zu gestalten. Der Tech 10 ist CE-zertifiziert.

Den Alpinestars Tech 10 gibt es derzeit in verschiedenen Farben für 419.- € bei 24MX.de